TuS Bad Rothenfelde

wir bewegen alle...

Ergebnisse

Victoria und Dmitrij erfolgreich in Hamm

Victoria und Dmitrij erfolgreich in Hamm

Am 6. und 7. April nahmen zwei Aktive der Schwimmabteilung des TuS Bad Rothenfelde am Swim Cup 2019 in Hamm teil. 52 Vereine hatten zu diesem Wettkampf  2880 Einzel - und 40 Staffelmeldungen abgegeben.

Die Wertung erfolgte nach Altersklassen, was bedeutet, das jeweils zwei Jahrgänge zusammen gewertet wurden.

Victoria Just Jg. 2009 wurde zusammen mit dem Jahrgang 2008 ( Altersklasse D ) und Dmitrij Ehof Jg. 2007 mit dem Jahrgang 2006 ( Altersklasse C ) gewertet.

Dmitrij Ehof ging über 50 m Rücken, 50 m Schmetterling, 100 m Rücken und 50 - und 100 m Freistil an den Start. In allen Wettkämpfen belegte er bei starker Konkurrenz einen guten Platz im Mittelfeld.

Über 50 m Rücken ( 00:49,48 Min.), 50 m Schmetterling (00:47,65 Min.) und 100 m Rücken ( 1:51,21 Min.) verbesserte er seine persönliche Bestzeit um 2 bis 5 Sekunden.

Victoria Just ging 10 mal an den Start und belegte über

50 m Rücken ( 00:39,95 Min.), 200 m Lagen ( 3.04,95 Min.), 100 m Freistil und

100 m Schmetterling (1:26,65 Min.) jeweils Platz 1.

Über 50 m Freistil ( 00:33,88 Min.) wurde sie Zweite, kam über 200 m Brust ( 3:31,27 Min.) und 100 m Rücken ( 1:29,93 Min.) auf Platz 3 und wurde über 50 m Brust Vierte.

Einziges Missgeschick war die Disqualifikation über 50 m Schmetterling infolge eines Frühstarts. Aber auch dieses Ereignis konnte nicht verhindern, dass sie als punktbeste Schwimmerin des Jahrganges 2009 mit einem Pokal geehrt wurde.

Für die Teilnehmer des TuS Bad Rothenfelde war es ein sehr anstrengendes Wochenende, dass an beiden Tagen mit der Hinfahrt um 7:20 Uhr begann und mit der Ankunft zu Hause um 19 Uhr endete. Umso mehr ist ihre erfolgreiche Leistung hervorzuheben.

Alle in Klammern aufgeführten Zeiten sind neue persönliche Bestzeiten