TuS Bad Rothenfelde

wir bewegen alle...

Ergebnisse

Nachwuchs der Schwimmabteilung in Osnabrück erfolgreich

Am 16. Februar 2020 nahm die Schwimmabteilung des TuS Bad Rothenfelde mit 6 Nachwuchsschwimmerinnen und Schwimmer beim KIDS - Schwimmfest in Osnabrück teil. Dieser Wettkampf war nur für Teilnehmer der Jahrgänge 2011 und Jünger ausgeschrieben.

9 Vereine hatten zu diesem Wettkampf 239 Einzel - und 5 Staffelmeldungen abgegeben. Alle Teilnehmer/-innen des TuS waren vor ihrem Start sehr aufgeregt, war es doch erst ihre erste bzw. zweite Teilnahme an einem Wettkampf.

Unsere Jüngste Meila Klocke ( Jg. 2014 ) belegte bei ihrer zweiten Wettkampteilnahme über 25 m Rücken Platz 1 und über 25 m Brust und 25 m Kraulbeine die Plätze 2 und 3.

Für ihren Bruder Marlon Klocke ( Jg. 2011 ) war es die erste Teilnahme an einem Schwimmwettkampf. Über 25 m Freistil wurde er Zweiter und kam über 50 m Freistil auf den 10. Platz.

Ebenfalls ihren 1. Wettkampf bestritt Maya - Marie Thies ( Jg. 2013 ). Über 25 m Brustbeine errang sie Platz 6, wurde über 25 m Kraulbeine und 25 m Rücken jeweils Achte und schwamm über 25 m Brust auf den 11. Platz.

Antonia Messer ( Jg.2013 ) zum 2. Mal auf einem Wettkampf dabei belegte über 25 m Rückenbeine Platz 2, über 25 m Brust Platz 6 und über 25 m Kraulbeine und 25 m Rücken jeweils den 5. Platz.

Seinen ersten Wettkampf bestritt auch Noah Wächter ( Jg. 2012 ). Über 25 m Rücken erreichte er Platz 1 und über 50 m - und 25 m Brust die Plätze 6 und 8.

Am erfolgreichsten war Romy Feist ( Jg. 2012 ). Über 50 m Brust, 50 m Rücken und 25 m Schmetterling errang sie jeweils Platz 1 und wurde über 50 m Freistil Zweite.

Foto v. links: Antonia Messe, Romy Feist, Meila Klocke, Maya-Marie Thies, Naoh Wächter
und Marlon Klocke mit ihrem Trainer.

Zufallsbild

DSC_0049.JPG

News

AOK-Gewinnspiel: „Gemeinsam Aktiv“

Alle Mitglieder des Vereins ab 18 Jahren sind herzlich eingeladen, teilzunehmen. Bis zum Teilnahmeschluss am 31. Mai 2022 gibt es viele sportliche Preise zu gewinnen: ein Stand Up-Paddle-Board, einen Seilgarten und einen lndoor­Soccergarten, einen Eventgutschein von Jochen Schweizer und vieles mehr. Jeden Monat wird ein Preis unter allen verlost, die bisher am Gewinnspiel teilgenommen haben.
Wer mitmacht, kann außerdem seinen Verein für die Verlosung eines Teamgewinns von bis zu 2000 Euro für Sportausstattung vorschlagen.

Zum Gewinnspiel:
https://www.aok.de/kp/niedersachsen/gemeinsam­-aktiv/

oder per QR-Code: