TuS Bad Rothenfelde

wir bewegen alle...

Veranstalltungen

Sportabzeichen

September
Montag
7
18:30 h - 19:45 h

Sportabzeichen

September
Donnerstag
17
18:30 h - 19:45 h

Sportabzeichen

September
Freitag
25
18:30 h - 19:45 h

Ergebnisse

TuS mit guten Leistungen beim 16. Schwimm-Meeting

Am 22. und 23. Februar 2020 nahm die Schwimmabteilung des TuS Bad Rothenfelde beim 16. Schwimm-Meeting in Osnabrück teil. 38 Vereine aus NRW, Bremen, Hamburg, Niedersachsen und den Niederlanden hatten zu diesem internationalen Wettkampf 3207 Einzel- und 20 Staffelmeldungen abgegeben.

Für die 5 Teilnehmer des TuS Bad Rothenfelde ging es darum Trainingsrückstände aufzuholen und die ein - oder andere Pflichtzeit für die bevorstehenden Bezirksmeisterschaften zu schaffen, was Kevin Hromin ( Jg. 2006 ) in 7 Disziplinen bravorös gelang. Er startete über 50 m Brust, 50 m Schmetterling, 100 m Freistil, 50 m Freistil, 50 m Rücken, 100 m Brust und 100 m Schmetterling.

Dmitrij Ehof ( Jg. 2007 ) startete über 50 m Schmetterling, 100 m Freistil, 100 m Rücken, 50 m Freistil und 50 m Rücken.

Johannes Bredemann ( Jg.2004 ) ging über 50 m Brust und 100 m Freistil an den Start; besonders zu erwähnen ist hier die Verbesserung seiner pers. Bestzeit über 100 m Freistil um großartige 12 Sekunden.

Sein Bruder Marius Bredemann ( Jg. 2007) schwamm 50 m Brust, 100 m Freistil, 50 m Freistil und 50 m Rücken.

Alle konnten in einigen Disziplinen ihre persönlichen Bestzeiten verbessern und belegten einen guten Platz im Mittelfeld.

Victoria Just ( Jg. 2009 ) errang über 100 m Brust und 100 m Schmetterling jeweils Platz 1. Über 50 m Brust, 50 m Schmetterling und 100 m Freistil wurde sie Zweite, kam über 50 m Rücken und 200 m Lagen auf den 3. Platz und belegte über 50 m Freistil Platz 4.

Trainer Gerd Domann mit Kevin Hromin, Marius Bredemann , Dmitrij Ehof
sitzend Victoria Just und Johannes Bredemann.